Ergin E. -
schrieb am 23.09.2009 um 11:11:14:

Ein perfekter und sehr freundlicher Service, fachkundige und ehrliche Beratung verbunden mit dem Streben
die Wünsche und Träume der Kunden zu verwirklichen zeichnen das RuiterReiseCenter aus.

In Sachen Reisen führt an diesem Reisebüro kein Weg vorbei!

Vielen Dank für Ihren großen Einsatz!

Machen Sie weiter so!

Viele Grüße

  Nils Vermehren - http://www.awk-online.de/
schrieb am 13.10.2008 um 14:02:15:

Hallo Frau Westerhof,

natürlich gebe ich Ihnen gerne ein Feedback und für sie sogar in romanlänge

Es war auf jeden Fall eine ganz tolle Reise und von den Abläufen her hat auch alles einwandfrei funktioniert.

Die Lage des Londoner Hotels war sehr gut. Schneller Zugriff auf eine U-Bahnstation und quasi direkt am Hyde-Park gelegen.
Das Hotel war an für sich für eine Großstadt auch okay, allerdings hatten wir … Pech? mit der Zimmerverteilung. Ohne Lift mussten wir unsere Koffer über eine extrem schmale Treppe in den vierten Stock schleppen. In den zimmern, die direkt unter dem dach waren, hatte es ungefähr 50 grad und es gab nur ein schiebefenster dass sich ca. 30 cm öffnen ließ. Das wetter war in london fantastisch, daher hatte es in den zimmer sogar nachts minimum 30 grad. Dass das bad 1m2 groß war hat eigentlich nur beim toillettengang gestört, da zwischen tür und toillette kein platz mehr für die knie waren und diese somit nicht geschlossen werden konnte… war aber eigentlich widerum auch nicht so schlimm da es im fensterlosen bad sowieso keinen abzug gab und vom boden bis zur tür 10 cm abstand war…
Ich denke das hotel ist generell trotzdem ganz okay, bloß die zimmer im 4. stock sollte man irgendwie vermeiden^^

Dass bei den e-tickets für die flüge kein terminal angegeben wird ist auf dem heathrow airport etwas ungeschickt, da die übersicht, wer an welchem terminal startet, suboptimal gelöst ist. british midways fehlt einfach komplett auf der infotafel und das personal anderer fluggesellschaften war auch überfordert herauszufinden an welchem terminal diese fluggesellschaft startet. Zum glück hatten wir genug zeit eingeplant.

Das hotel in dublin hatte eine ganz tolle zentrale lage und war auch von den zimmern und vom frühstück her sehr gut.
Der airportshuttle fährt fast bis vor die haustür, die hop on hopp off busse halten ebenfalls direkt davor. Die haupeinkaufspassage befindet sich in der verlängerung der straße in der das hotel liegt. Das nachleben spielt sich in gehweite ab und auch die meisten sehenswürdigkeiten sind in kürze erreichbar.
Dublin war generell eine (für mich) überraschend tolle stadt. Kann man irlandreisenden nur empfehlen auch dort ein paar tage zu verbringen.
Außerdem haben wir adam sandler getroffen ;-)

Der abholservice von highlander am flgh hat bestens funktioniert. Unsere unterkunft in toumakeaedy war direkt in dem pub an dem sich der komplette ablauf abgespielt hat. Von frühstück und abendessen über die musikabende und die tanzeinlage. Es gab einige andere teilnehmer die in hostels und anderen unterkünften untergebracht waren und mit dem fahrrad zum teil recht lange zu besagtem pub unterwegs waren.
Die zimmer waren außerdem sehr schön und geräumig.

Der sogenannte „triathlon“ war insgesamt gesehen sehr schön. Wir haben tolle plätze erwandert/erpaddelt,… und ein abwechslungsreiches programm erlebt. Allerdings hatten wir uns bei dem wort „trtiathlon“ ein bisschen anstrengendere touren vorgestellt. Seniorenschongang würde ich jetzt mal sagen ?
Essen ging so… kantinenqualität und es hätte ein bisschen irischer sein können. Curryhuhn und lasagne sind zwar nicht unbedingt schlecht, aber nicht gerade typisch irisches essen. Zum glück hatten wir in dublin schon (sehr gut) irisch gegessen.

Die gruppe hat sich fast ausschließlich aus 40-60 jährigen zusammengesetzt, was für uns kein problem dargestellt hat (wir waren ja zu dritt), aber für sie vielleicht wissenswert sein könnte falls sich jüngere leute dafür interessieren und sich altersgerechte gruppen wünschen.

Die landschaft in connemara ist genau das richtige für leute die natur erleben wollen. Kaum tourismus, keine extra angelegten wanderpfade (querfeldein bis zum gipfle) und keine tabakläden oder porzellanmanufakturen ;-)

Die reiseleitung unserer untergruppe (kathrin?!?) war top! Gut vorbereitet und immer präsent ohne dabei aufdringlich zu sein.

Insgesamt also eine sehr gelungene reise. What´s next?
 

  Kerstin und Michael M. -
schrieb am 13.10.2008 um 12:12:21:

Hochzeitsreise Malediven

Hallo Fr. Westerhof,

ich wollte Ihnen schon lange mal ein Feedback schicken, doch schon hat uns der Alltag wieder und ich habs total vergessen...

Erstmal lieben DANK für Ihre tolle Überraschung im Flieger...
wir haben uns sehr darüber gefreut und fanden es echt eine tolle Idee.

Zur Reise selbst:
Die Fluggesellschaft war top, da gibt es gar nichts dran auszusetzen, im Gegenteil, man kann sie wirklich nur jedem empfehlen.

Der Inseltransfer hat auch wunderbar geklappt.
Wir haben beide gesagt, dass es super war, den Nachttransfer gebucht zu haben, denn es war wirklich ein Erlebnis.
Es war auch auf keinster Weise schlimm, weil es Nachts war. Wir hatten super Wetter und mit uns sind auch nochmal zwei Pärchen gefahren.
Wir hatten ja das Zimmer für die Nacht des Transfers noch mitgebucht hatten, somit konnten wir den Tag bis zur Abreise noch "ganz relaxed" verbringen.
(Das war super geschickt, wir wissen allerdings nicht, wie es ist, ohne Zimmer, was aber natürlich auch gegangen wäre.)

Das Hotel selbst war auch klasse.
Die erste Nacht wurden wir zwar noch an Land untergebracht, haben aber entsprechende Vergünstigungen erhalten.
Somit haben wir wenigstens auch in eine Landvilla Einblick erhalten.
Es war alles super sauber und der Service wirklich gut.
Das Essen war auch genial und es gab für jeden Geschmack was.
Klar ist immer was dabei, was man nicht so toll findet, aber dafür gab es viele andere Sachen als Alternative.

Sie sehen, wir hatten rundum eine unvergessliche Hochzeitsreise und würden jedem der uns frägt diese Reise weiterempfehlen.

Für Ihre Hilfe und Organisation herzlichen DANK.

Wir werden sicher für die ein oder andere Reise wieder auf Sie zurück kommen.

Viele Grüsse
und bis zum nächsten Mal

  Michael Grau -
schrieb am 24.07.2008 um 17:05:14:

Städtereise nach Rom

Die Reise war absolut traumhaft. Tolles Wetter + tolle Location. Das Hotel liegt sehr zentral, das war ideal, um die wichtigsten Attraktionen zu Fuß oder per Metro zu erreichen.
P.S.: Die nächste Reise läuft definitiv wieder über das RuiterReiseCenter.

  Manuel C. -
schrieb am 21.07.2008 um 21:09:26:

Feedback vom Urlaub

Das Hotel war sehr schön und der Urlaub entsprach genau dem was ich gesucht habe. Glücklicherweise war während unseres Aufenthalts nicht viel los im Hotel, insofern war alles bestens. Wenn das Hotel jedoch ausgebucht ist (wie in den letzten 1,5 Tagen unseres Aufenthaltes) dann ist der Strand leider so klein, dass nichteinmal die Hälfte der Gäste Platz findet.
Aber bei uns war das ja nicht der Fall, in sofern: TOP! Essen, Service, Zimmer und sogar das Wetter war absolut einwandfrei!
Vielen Dank nochmal für diesen Urlaub!

  Barbara Kobler - http://www.fotowell.de/
schrieb am 14.07.2008 um 19:07:43:

Herzlichen Dank

Liebe Frau Westerhof,

ich bin wunderbar erholt von meiner Reise auf die herrliche Insel Madeira zurück-gekommen und möchte mich ganz herzlich bei Ihnen für die kurzfristige und unkomplizierte Buchung bedanken. Ihre Empfehlung des Hotels Quinta Splendida kann ich nur unterstreichen. Die Lage in Mitten eines botanischen Gartens ist einfach zauberhaft und auch mein Zimmer war sehr schön – und natürlich rauchfrei, wie gewünscht. Vielen Dank auch für Ihren Willkommensgruß, der mich dort empfangen hat.

Es ist ein gutes Gefühl zu wissen, dass sich jemand kompetent um alles kümmert, falls es vor Ort Probleme geben würde. Aber das war ja zum Glück gar nicht nötig, denn auch der Mietwagen, den Sie für mich gebucht haben, war in sehr gutem Zustand und ich konnte die schönsten Plätze der Insel ganz flexibel erreichen und in Ruhe genießen.
Auch Ihre Informationen über die Fährverbindung zur Nachbarinsel Porto Santo waren hilfreich – dort habe ich einen sehr erholsamen Tag am traumhaften Sandstrand verbracht.

Sehr gerne empfehle ich Ihr Reisebüro und Ihren freundlichen Service weiter!
Und natürlich komme ich auch für meine nächste Reise auf Sie zu… wenn ich wieder
„reif für die Insel“ bin ;-)

  Dr. Sarah B. -
schrieb am 16.03.2008 um 20:08:34:

Traumhafter Urlaub!

Vor kurzem sind wir von einem traumhaften Urlaub in Malaysia zurückgekehrt und gerne möchte ich meine Begeisterung mit Ihnen teilen! An diesem Urlaub war einfach alles perfekt! Das begann schon bei der Buchung: zunächst hatten wir per Internet selbst versucht, im Februar einen very-last-minute (eine Woche vorher!) Urlaub an der Sonne zu buchen, aber vergeblich – es war einfach nicht das passende dabei.
Ab dem Zeitpunkt, an dem wir uns an die Spezialisten vom RuiterReiseCenter wandten, war alles ganz einfach und sehr entspannt. Die Beratung war sehr freundlich und kompetent und führte dazu, dass wir uns kurzer Hand für Malaysia entschieden. Die Organisation der Reise incl. diversen Transfers klappte einwandfrei. Zunächst zwei Tage in der pulsierenden Metropole Kuala Lumpur und anschließend Entspannen am traumhaften Strand von Lankawi war eine sehr gelungene Kombination. Vorallem in dem Hotel auf Lankawi kam man sich vor wie im Paradies! Weißer Sandstrand mit Palmen und türkisfarbenem Wasser, immer schönes Wetter, kulinarische Köstlichkeiten, Wassersportmöglichkeiten, freundliche Menschen,… einfach perfekt für eine kleine Auszeit! Wir kamen beide sehr entspannt aus dem Urlaub zurück und werden uns beim nächsten Urlaub wieder direkt an das RuiterReiseCenter wenden! Ein herzliches Dankeschön für die tolle Beratung und die unkomplizierte Organisation

  Michael Grau, BB - keine
schrieb am 27.10.2007 um 15:03:54:

Tunesienurlaub im September
Sehr geehrte Frau Braun,
hiermit möchte ich mich noch schriftlich bei Ihnen bedanken. Die Auswahl des Ferienortes und des Hotels bescherte meinen Freunden und mir traumhafte Urlaubstage. Das von Ihnen empfohlene Hotel „Thalassa Village Sousse“ bot uns das perfekte Ambiente für unseren Erholungsurlaub.
Die Beratung und Informationen zu diesem Urlaub hätten besser nicht sein können. Bei Ihnen fühlten wir uns alle sehr gut aufgehoben und konnten dadurch entspannt die Seele baumeln lassen. Vor Ort, im Hotel, war die kompetente Reiseleitung jederzeit ansprechbar, natürlich in Deutsch. Nach dieser angenehmen und erholsamen Erfahrung werde ich Sie und Ihr Reisebüro sehr gerne an meine Freunde und Geschäftspartner weiter empfehlen.
Meine zukünftigen Reisen, ob privat oder geschäftlich, werde ich ausschließlich bei Ihnen buchen.
Viele Grüße nach Ruit

  Andreas Bürkle - www.awk-online.de
schrieb am 12.10.2007 um 10:10:26:

... Top Service, bislang habe ich/ wir zwei kleinere Trips gebucht, man hat sich hier auch dafür perfekt bemüht, völlig unbürokratisch und selbstverständlich abgewickelt. Ich freue mich schon auf künftige Reisen .....

  Susanne G. - keine
schrieb am 11.10.2007 um 13:01:02:

vorgestern sind wir zurückgekehrt und möchten Ihnen kurz mitteilen, wie es uns gefallen hat. Zuerst möchte ich ein ganz großes Lob aussprechen!!!!

Das Grand Hotel President in Sorrent war grandios. Wir wurden ja ca. zwei Wochen vor Abflug umgebucht von dem Hotel Delfino in Massa Lumbrense ins Grand Hotel President in Sorrent. Die Lage, der Service, die Aussicht - einfach alles hat gepasst. Besser geht es nicht.

Bei der Ankunft am Flughafen wurden wir gleich vom Taxi-Fahrer abgefangen und zusammen mit einem anderen Herrn nach Sorrent gebracht. Es lief reibungslos. Man muß sagen, daß organisatorisch alles bestens lief!

Wir hatten ja schönstes Wetter und konnten somit viele Ausflüge machen. Die Menüs im Grand Hotel waren einmalig gut, ebenso der Service. Von unserem Balkon hatten wir einen Blick über Sorrent und die Bucht von Neapel und den Vesuv. Das war mit das beste Hotel, in dem wir je waren. (Sehr stark frequentiert von Engländern).

Einen besonderen Dank geht an Frau Gründl, die Reiseleiterin von TUI vor Ort! Sie hat es möglich gemacht, daß wir am Abflugtag noch unser Flugzeug bekommen haben, denn am letzten Tag hatte es seit Monaten das erste Mal wieder geregnet und die Italiener sind vom Moped aufs Auto umgestiegen. Dies führte zu einem endlosen Stau in Sorrent. Unser Taxifahrer ist mit uns Schleichwege über die Berge gefahren, so daß wir den Stau umfahren haben. Es hat dann gerade so gereicht bis zum Abflug in Neapel. Frau Gründl hat uns durch die Sicherheitszone am Flughafen gelotst und schon ging das "Boarding" los.

Insgesamt ein herrlicher Urlaub und ein dickes Lob an Sie und an TUI!


Liebe Grüße

  Jürgen Weltzer - http://www.weltzer.de/
schrieb am 08.10.2007 um 12:12:12:

Genervte Telefonistinnen? Fehlanzeige.
Unübersichtliche "Last-Minute-Internet-Seiten"? Fehlanzeige.
Abfertigungsmentalität? Auch Fehlanzeige.
Für die freundliche und fachkundige Beratung und Abwicklung, den tollen Service und die Bereitschaft, auf Wünsche einzugehen, bedanke ich mich vielmals.

  Berger - keine
schrieb am 16.08.2007 um 15:03:45:

Gestern war ich im Reisebüro, wollte nur mal sehen was es an günstigen Angeboten gibt um diese mit den Last Minute Angeboten vom Flughafen zu vergleichen. Dort hatte ich mich bereits informiert. Die Mitarbeiterin hier im Reisebüro konnte mir bessere Angebote vorlegen, sodass ich gleich gebucht habe. Und das tolle war: Ich konnte mich bequem hinsetzten, bekam einen Kaffee und hatte dabei die Möglichkeit, aus mehreren Veranstaltern auszuwählen. Die Beratung war einfach super.
Vielen Dank

TUI TRAVELStar
RuiterReiseCenter.de GmbH
Hedelfinger Straße 15
73760 Ostfildern

Wir beraten Sie gerne:
Tel. 0711 448080
Fax 0711 4480888
Schreiben Sie uns eine E-Mail

Öffnungszeiten:
Mo - Fr: 09:30 - 13:30 Uhr
14:30 - 18:30 Uhr
Sa: 09:30 - 13:30 Uhr